Montag, 31. Oktober 2016

[Aktion]: Montagsfrage#2 - Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?

Montagsfrage: Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?







Hi Leute, heute geht es passender Weise um Grusel und Horror. Auf, Auf geht's zur Süßigkeitenjagd.


Jeden Montag, wird eine neue Frage gestellt, die von jedem der möchte beantwortet wird. Die Aktion wird übrigens von Buchfresserchen geleitet.

Also, ich mag Grusel und Horror sehr, aber vorallem in Filmen. Viele Bücher aus diesem Metier kann ich nicht aufzählen.
Ab und zu kommt es vor, dass man sich bei einem Krimi oder Thriller auch mit gruselt. Aber Bücner, die gezielt auf Horror audgelegt sind, habe ich nicht.
Ich finde es immer interessant,  wenn man mit den Figuren in Büchern mitfühlt. Gerade wenn die Figuren Angst haben, und einem selbst auch mulmig wird, finde ich, dass man voll in der Geschichte drin ist, und eintauchen kann.
Und das macht für mich auch ein gutes Buch aus. 

Kommentare:

  1. Hi
    also normalerweise sind Horror oder Thriller absolut nicht mein Genre, aber so etwas wie bei "Seelenhauch" von Annie J. Dean packt mich einfach. Hab auch schon mal "ES" von Stephen King gelesen gehabt und fand es wirklich schrecklich, da ich danach wenn Vollmond war nie schlafen konnte und der Film davon hats nicht besser gemacht.

    Das hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, von Seelenhauch habe ich bisher noch nichts gehört, aber das hat sich ja dank deinem Beitrag geändert.🙂
      Von ES habe ich bisher weder Buch noch Film gesehen, aber Pennywise sieht schon richtig krass aus...
      Liebe Grüße

      Löschen